Die Superlative der Berliner Theater

Die Großen Theater Berlins haben Theatergeschichte geschrieben. Dabei kann jedes Haus einen eigenen Superlativ für sich in Anspruch nehmen.

Das Deutsche Theater

1883 als Hauptstadt-Theater gegründet, gilt es bis heute als Bühne für die besten Schauspieler des Landes. Gern wird es deshalb auch als „Olymp des Deutschen Theaters“ bezeichnet. [ mehr ]

Theater am Potsdamer PlatzTheater am Potsdamer Platz

Das größte Musical-Theater Deutschlands. Die hochmoderne Multimedia-Ausstattung und Bühnentechnik sorgt für eine neue Dimension des Stage-Entertainments. Hier wurde die „Blue Man Group“ erstmals außerhalb von Amerika gezeigt.

Berliner Ensemble

Das einzige Barock-Theater, das durch einen kommunistischen Intendanten berühmt wurde. Bertolt Brecht gab dem Haus auch seinen heutigen Namen. [ mehr ]

Theater des WestensTheater des Westens

In dem prunkvollen Gebäude von 1894 wurde das erste Musical in Deutschland aufgeführt. Die Premiere von „My Fair Lady“ war im Oktober 1961. [ mehr ]

Maxim Gorki Theater

Mit Baujahr 1827 ist das Theater am Festungsgraben das älteste Gebäude unter den Berliner Sprechtheatern. Seinen heutigen Namen erhielt es als DDR-Theater.
[ mehr ]

Komische OperKomische Oper

In dem klassizistischen Gebäude wurden in den Sechziger Jahren zum ersten Mal Opern in deutscher Sprache aufgeführt. Die Leitung hatte Walter Felsenstein. [ mehr ]

Die Volksbühne

Seit 1892 bis heute inszenieren an diesem Haus die umstrittensten Regisseure Deutschlands. Von Erwin Piscator in den Zwanziger Jahren, bis Castorf und Schlingensief seit den Neunzigern. 1989 war das Theater auch Bühne für die politische Revolution in Ost-Deutschland. [ mehr ]

Renaissance-Theater

Es ist das einzige Art-Decó-Theater Europas und wurde 1927 von dem Dramatiker Ferdinand Bruckner eröffnet. [ mehr ]

Deutsche OperDeutsche Oper

1961 wurde das moderne Gebäude an der Bismarck-Straße an die Stelle des zerstörten Opernhauses von 1912 gesetzt. Es war lange Zeit der größte Theaterneubau Deutschlands.
[ mehr ]

Staatsoper

Die große Staatsoper „Unter den Linden“ ist die älteste Bühne Berlins überhaupt. 1961 wurde sie nach Originalplänen von 1742 wieder errichtet. [ mehr ]

Schaubühne am Lehniner Platz

Das Theater hat nicht nur das jüngste Intendanten-Team der Großen Berliner Theater. Von allen Theatern Deutschlands erzielt es die größte internationale Präsenz. 2005 wurde es zu 45 Gastspielen ins Ausland geholt. [ mehr ]

Staatsballett Berlin

Das Ensemble des Staatsballetts ist die größte Tanz-Compagnie Deutschlands. Ensemble und Direktion sind mit internationalen Stars besetzt und garantieren Ballett-Aufführungen von Weltrang. [ mehr ]
Impressum
berliner - Theater - Bühne - Ensemble - Staatsoper